Reviews/Konzertkritiken Giacomo Puccini's "La Bohème"

LA BOHEME - Fesselnd und peinlich genau konsistent empfand ich Michael Cacoyannis Aufführung von Puccinis Oper am Juillard Theater für das Juillard's American Opera Center. Ohne den Maßstab, den wir alle so lieben und hegen, zu verletzen, restaurierte Mr. Cacoyannis das Werk zu seinem originalen Verismo-Ambiente hin und wurde dabei von James Conlon (einem strebsamen 21-jährigen Dirigenten), Ming Cho Lee (Bühnenbild), Hal George (Kostüme) und Joe Pacitti (Beleuchtung) unterstützt. Die Aufführung, die ich hörte, war stimmlich einseitig, da die Musetta und Marcello (Linda Helmall, Lenus Carlson) leicht die Mimi und den Rodolfo überschatteten (Barbara Hendricks, Robert Owen Jones). Dennoch ging alles in allem von der Aufführung professioneller Glanz, Hingabe, Entschlossenheit und deutliche Fertigkeit aus.

© 2018 by Ronald Mehlis. All rights reserved    Cookies

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now