HISTORIE 9/24

Bericht der dpa (Deutsche Presse Agentur) über die SED-Betriebszeitung „aufwärts“ betreffend die „Chemischen Werke Buna“: Ein FDJ-Sekretär fragt, ob nur das Rauchen von 40 Zigaretten am Tag als eine ,Sucht’ bezeichnet werden muss, oder nicht ebenso bei den Jugendlichen die westliche Musik? Zitat: „Läuft man zum Beispiel um 18.15 Uhr durch die Betriebsberufsschule (BBS) und hört Jugendliche singen, so hört man zu 90 Prozent nur Westschlager! Läuft man zum Beispiel um 18.15 Uhr durch das Lehrlings-Wohnheim, ich spreche hier von den zwei Baracken, in denen die Jungen untergebracht sind, so hört man die Rhythmen des Deutschlandfunks dröhnen! (zu der Zeit läuft täglich der „Aktuelle Plattenteller“)

© 2018 by Ronald Mehlis. All rights reserved    Cookies

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now